Klinik für Wiederkäuer
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dissertation Risikofaktoren Rippenschwellung

An der Klinik für Wiederkäuer der Ludwig-Maximilians-Universität München

ist zum 01.04.2020

eine Dissertation ausgeschrieben.

Thema: „Statistische Modellierung von haltungsbedingten Risikofaktoren für das Auftreten von Rippenschwellungen bei Milchkühen in Anbindehaltung"

Ziel des Projektes ist es, mit Hilfe statistischer Modellierungsansätze die Zusammenhänge zwischen Haltungsfaktoren und dem Auftreten von Rippenschwellungen zu beleuchten

Anforderungen: abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin, Interesse an biostatistischen Fragestellungen und Modellierung


Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form und in EINEM PDF unter dem Betreff „Dissertation Fütterung" zu Händen Dr. med. vet. Andreas Öhm an folgende E-Mail-Adresse: a.oehm@med.vetmed.uni-muenchen.de.

Bewerbungshinweise: Richten Sie sämtliche Fragen im Vorfeld an die oben angegebene E-Mail-Adresse. Unterlagen, die nicht in EINEM PDF-Dokument gesendet werden, können nicht berücksichtigt werden. Es handelt sich um eine unbezahlte Doktorarbeit. Bewerbungsschluss ist der 29.02.2020


Servicebereich